Şeyda liest an der TH

Wir freuen uns riesig, Şeyda Kurt am 1. Juni an der TH Nürnberg begrüßen zu dürfen. Sie liest aus ihrem Buch „Radikale Zärtlichkeit – warum Liebe politisch ist“ und diskutiert mit uns. Am Abend könnt ihr auch signierte Poster erwerben und eure Ausgaben des Buchs signieren lassen. Maximale Teilnahmezahl ist 120 und die Liste füllt sich ziemlich schnell. Wer nicht mehr reinkommt oder nicht vor Ort sein kann, meldet sich einfach für die Online-Teilnahme an, dann schicken wir euch einen Link. Mehr Infos hier…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.